Foto Sabine Pichler TCM Ernährung Tuina Yoga

Sabine Pichler

„Akademische Expertin der Traditionellen Chinesischen Gesundheitspflege“ - 2-jähriges Studium an der Donau-Universität Krems sowie viele Weiterbildungen an der Wiener Schule für TCM

  • TCM-Ernährungscoaching
  • TUINA Anmo – Chinesische Präventiv- & Heilmassage
  • Phytotherapie (Kräutertherapie)

Zertifizierte Yoga- & Kinder- & Senioren -Lehrerin

Holistic Pulsing & energetische Ausbildungen
begeisterte Wachauerin

Ausbildungen

 

  • Ausbildung zur Seniorenyoga-Lehrerin – „Yoga am Stuhl“ bei der Yoga-Akademie-Austria 
  • Ausbildung zur Kinderyoga-Lehrerin 80 UE bei der Yoga-Akademie-Austria 
  • Ausbildung zur Yoga-Lehrerin 300 UE bei der Yoga-Akademie Austria 
  • Besuch von Yogakursen seit 1998, verschiedene Yoga-Retreats, seit 2017 Yoga-Lehrerin 


  • Westliche/Europäische Arzneipflanzen, Westliche Kräuter & TCM, Einzelkräuter bei Atemwegsbeschwerden  mit Dr. Krassnig
  • Faszien und TCM I u. II mit Andreas Haas, Heilmassage, Osteopathie, Cranio u. Tuina 
  • TCM/Tuina Bewegungsapparat I und II Spezialseminare mit Laura Latanza, Tuina-Anmo-Practitioner 
  • TCM/Tuina Psychologie und Gynäkologie Spezial mit Claudia Lorenz, Tuina-Therapeutin, Heilmasseurin, Autorin, TCM-Ernährung, Kinesiologie 
  • Yi Jing – Energie – Bewegung – Transformation mit René van Osten 
  • Die Psychologie des Yi Jing (Zusammenhänge in der TCM) mit René van Osten 
  • Tuina Bi-Syndrome, Traumata und Sportmedizin nach TCM mit Dr. Karl Zippelius 
  • Tuina strukt. Meridianlehre, Anatomy trains, Faszien-Arbeit, Verbindungen zwischen westlicher Medizin und TCM mit Karin Bruhs, Sport- und Physiotherapie, Heil- und Sportmassage 
  • Tuina-Spezialseminar „Burn-Out“ 50 UE mit Rolf Rothe, Chi Med Augsburg 
  • Grundlagentheorie u. Syndromenlehre TCM 70 UE mit Prof.Andrea Zauner-Dungl, Dr. Kastner 
  • TCM-Ernährungslehre, Diätetik und Pflanzenkunde 330 UE mit Susanne Peroutka, Dr. Antonio Martins da Cunha, Dr. Claudia Nichterl, Dr. Verena Baustädter, Dr. Christina Krassnig 
  • Qi Gong und Atemlehre 100 UE mit Mag. Franz P. Redl, Michael Sprenger 
  • Tuina Anmo 120 UE mit Claudia Lorenz, Dr. Antonio Martins da Cunha 
  • Asiatische Medizinsysteme 20 UE mit Dr. Sathya Bernhard Bin Saif 
  • Wissenschaftliche Methoden 40 UE mit Mag. Petra Wimmer 
  • Kochkurse TCM bei Dr. Brunner, Dr. Amberger 
  • Wickeln und Auflagen in der Medizin und TCM 20 UE mit Ching-Ling Tan-Bleinroth 
  • Aromatherapie in der TCM I und II 
  • Fussreflexzonenmassage-Kurs 


  • Herbal Medicine 40 UE Ätherische Öle und Essenzen, Destillieren, Gewinnung ätherischer Öle, Herstellung Badesalz, Cremen, Seife, etc. bei Donau-Universität Krems 
  • Herbal Medicine Kräuterkunde, botanische Kräuterwanderungen bei DDr. Hans Schön 
  • Herbal Medicine, Morphologie und Physiologie der Pflanzen bei DDr. Hans Schön 
  • Herbal Medicine, Heimische Wildpflanzen; Inhaltsstoffe, Heilwirkung, kulinarische Verwendung, Verwechslungsgefahr bei DDr. Hans Schön 
  • Kräuterwanderungen und Wildkräuter-Kurse in Südtirol mit Helena Oberarzbacher 
  • Grüne Kosmetik-Kurs und Kräuterwanderungen mit Elke Wallner-Zeinzinger 


  • Seminar Immunsystem – Schilddrüsenproblematiken mit Dr. August Zoebl, Arzt, Bad Goisern
  • Ausbildung zum medialen Lebensberater mit Elisabeth Arndt, Grundlsee
  • Seminare, Workshops Meridiane und Heilzonen, Einhandrute, Kinesiologie Three-In One Concepts, Organe, Chakrenlehre mit Edeltraud Haischberger, Bad Goisern
  • Workshops Selbstheilungskräfte mit Nina De Caux, Australien
  • Workshops Homöopathie und Psychosomatik mit Dr.Pozniak, Dr.Brunner und Dr.Viktor Mayr 
  • Cranio Sacrale Osteopathie-Seminare mit Dr. Kubisch, Dr. Herrgesell 
  • Seminare Quanten Bewusstseins Transformation mit Andrew Blake, Schweiz 
  • Ausbildung La Leche Liga International – Stillberaterin 330 UE, Wien 
Created with Sketch.

Meine Vision

Ich helfe Menschen dabei Ihr Gleichgewicht wiederzufinden. Das mache ich mit vielfältigen Methoden, großer Sachkenntnis und dabei stelle mich auf jeden ganz persönlich ein. Sind  Körper- Geist - Seele in Einklang, stärkt es Selbstheilung und Lebensfreude. Ich liebe es mit Kindern und Erwachsenen zu arbeiten. Ich verbinde verschiedene asiatische Methoden wie z.B. TCM, Ayurveda, tibetische Medizin mit der westlichen Kräuterlehre & energetische Methoden. Stressbedingten Erkrankungen  wie z.B. Tinitus, Schmerzen im Bewegungsapparat, psychische Problematiken uvm begegne ich mit ergänzenden Methoden wie z.B. Schöpfen, Moxen uvm.

Wenn Menschen schmerzfreier durchs Leben gehen können und sie in ihrer Selbstbestimmung unterstützt sind, sind der Einsatz für unsere Umwelt und andere Menschen wieder besser möglich. Sodass jede/r sein Licht strahlen lassen kann - wie jedes einzelne Gänseblümchen leuchtend ihr Köpfchen in die Sonne hält.

Foto Hoher Stein Geschafftpose Yoga Gipfelwiese Sabine Pichler
Foto Ausblick von Roter Wand Yoga auf der Gipfelwiese Sabine Pichler
Foto Ausblick auf Hofarnsdorf Yoga im Weingarten Sabine Pichler
Foto Marillenblüte Ruine Hinterhaus Yoga Gipfelwiese Sabine Pichler

Wachau, Wachau, du Träumerin ...

Ich lade Sie ein die Wachau zu genießen - z.B. bei einem Yoga-Wohlfühl-Wochende in der Wachau. 

Genießen Sie den weiten Blick von der Roten Wand, die Schönheit der alten Treppelwege entlang der Donau, die alten Trutzburgen der Kuenringer, die wunderschönen alten Ortskerne, den Blick auf das Stift Göttweig, Stift Dürnstein und Stift Melk, den Vogelbergsteig, viele mystische Wanderwege durch den Dunkelsteinerwald, ein Glaserl Wein und Jause  bei einem der herrlich platzierten Heurigen, den Blick vom Hohen Stein, Sonnstein od. Seekopf, die Aubäume entlang der Donau, die blühenden Marillenhaine, die Wein- und Obstgärten, die Steinfeder mit ihrem zarten Gras, die Abkühlung bei einem sommerlichen Bad in der Donau, die Donau-Schifffahrt mit sagenhaftem Blick auf beide Donauunfer, die Sonnenwende mit tausenden Lichtern und Sonnwendfeuern entlang der Donau, die Ergriffenheit schöner Sonnenaufgänge und Sonnenuntergänge, das bunte Herbstlaub, die herbstlichen Nebelschwaden, die Stille beim Waldbaden bei den Steinhütern, die Andacht bei der Kartause, Yoga auf der Gipfelwiese, die weit verzweigten Wandernetze über Karren- und alte Römerwege, die Nähe des Himmels auf einem der Gipfel, den Mondaufgang am Donaustrand erleben, die Rast am Welterbesteig, die imposanten Felsformationen bei der Hirschwand, Tischwand und Stoa Karl Steig, die Gänseblümchen und Wiesenblumen auf der Feenwiese.

"Ich weiß noch ein Tal, das dir sicher gefällt, es ist eins der schönsten auf dieser Welt: 
die Donau fließt täumend in seliger Ruh´  und mein Herz singt ein Lied dir zu:
Komm mit, mein Schatz, in die Wachau, dort ist der Himmel wunderblau, 
da reifen die Trauben wie nirgendwo, da bleibst du dein Leben lang froh!
Komm mit, mein Schatz, in die Wachau, ich zeig den Weg dir ganz genau. 
Ein lauschiger Winkel beim goldnen Wein und ´s Glück lacht in`s Herz dir hinein!"  
                                                                                                          Liedtext von Prof. Ernst Schandl

Herbst Ausblick über die Wachau Sabine Pichler